top of page


"Medien-

kompetenz"

microphone-ge90edb4be_1920.jpg

Vortrag am 24.01.2024

WhatsApp, TikTok, Instagram & Co. sicher nutzen


Bei älteren Kindern und Jugendlichen werden Soziale Medien wie YouTube, Snapchat, Instagram, TikTok, Discord oder Plattformen wie Twitch immer interessanter. Dabei stoßen Kinder und Jugendliche immer wieder auf Inhalte, die sie nicht richtig einordnen können oder sie veröffentlichen selbst Fotos, Videos oder Kommentare, die problematische sein können.

Wenn Eltern ihre Kinder bei einer reflektierten Mediennutzung begleiten möchten, kann es eine kleine Herausforderung sein, hier den Überblick über Apps, Risiken aber auch die Möglichkeiten zu behalten.

In dieser kurzweiligen Veranstaltung werden Sie mehr über die digitale Welt Ihrer Kinder erfahren, mögliche Probleme erkennen, Ihre Medienkompetenz verbessern und sich mit anderen Eltern austauschen können.

Es wird eine Auswahl folgender Themen vorgestellt bzw. besprochen:

  • Dynamik des Internets kennen: – think before you post

  • Persönlichkeits- und Urheberrecht – was muss man wissen?

  • Sicherheits-Check – Abzocke und sichere Passwörter

  • Illegale Inhalte vermeiden

  • Cybergrooming erkennen

  • Sexting zum Thema machen

  • Fakes erkennen können

  • Hate-Speech und Cybermobbing – vorbeugen und handeln

  • Kreative Gestaltungsmöglichkeiten mit Apps und Anwendungen

Wie die Medienwelten von Kindern heute aussehen, was Kinder bei der Mediennutzung wissen müssen, wie Eltern ihre Kinder begleiten können, wo sich gute Anwendungen finden lassen und welche kreativen Möglichkeiten es gibt – das wollen wir auf der Informationsveranstaltung gemeinsam besprechen. Empfohlen für Eltern, Kinder und Lehrer. 

 

WIR FREUEN UNS AUF SIE! 

bottom of page